Berufsfachschule Technik Klasse 2

Schwerpunkt Bautechnik

Die Klasse 2 der zweijährigen Berufsfachschule Technik (BFS-T) baut auf den Unterrichtsinhalten der Berufsfachschulen auf. Der Unterricht in der Klasse 2 erweitert und vertieft die Fachkenntnisse aus der oben genannten Schulform in allgemein bildenden und fachbezogenen Lernbereichen und gibt Ihnen die Möglichkeit, den Sekundarabschluss I -Realschulabschluss- oder erweiterten Sekundarabschluss I -Realschulabschluss- zu erwerben.

Den Schwerpunkt im berufsbezogenen Lernbereich bilden die Inhalte der Bautechnik.

Aufnahmevoraussetzungen

In die Klasse 2 der zweijährigen Berufsfachschule Technik kann aufgenommen werden, wer eine einjährige Berufsfachschule mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 abgeschlossen hat.

Stundentafel

UNTERRICHTSFACH STUNDEN
Deutsch / Kommunikation 3
Politik 2
Sport 2
Religion 1
Fremdsprache / Kommunikation 4
Mathematik 4
Technologie 4
Labor- und Werkstattübungen zur Technologie 2
Naturwissenschaften 4
Summe 26

Prüfung und Ausblick

Am Ende des Schuljahres müssen Sie eine schriftliche Abschlussprüfung ablegen. Sie besteht aus zwei Klausurarbeiten, die in den Fächern Deutsch/Kommunikation oder Fremdsprache/Kommunikation (Englisch) und einem fachrichtungsbezogenem Fach zu schreiben sind.

Der erfolgreiche Besuch der BFS-T eröffnet Ihnen den Zugang in die 11. Klasse der Fachoberschule. Mit dem erweiterten Sekundarabschluss I -Realschulabschluss- können Sie jede anderen Schulform im Sekundarbereich II besuchen (zum Beispiel das Berufliche Gymnasium).

Anmeldung und Auskunft

Bitte melden Sie sich in der Zeit vom 01.02. bis 28.02. eines jeden Jahres bei uns an.

BBS 2 Wolfsburg
Kleiststraße 44
38440 Wolfsburg

Tel 05361 261-222
Im Sekretariat Raum A 010:
Montag – Freitag: 8:00 – 13:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag: 14:00 – 16:00 Uhr

Einzureichen sind:

  • Anmeldeformular downloaden
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Beglaubigte Kopien des letzten Halbjahreszeugnisses
  • Beglaubigte Kopie des Entlassungszeugnisses (sobald das Zeugnis vorliegt)