Fachoberschule (FOS)

Voraussetzungen

Sekundarabschluss I -Realschulabschluss-

Dauer

Zwei Jahre

Abschluss

Fachhochschulreife

Die Bildungsgänge der Fachoberschule (FOS) führen Sie zur Fachhochschulreife. Die Fachhochschulreife berechtigt, unabhängig von der gewählten Fachrichtung, zum Studium an allen Fachhochschulen und Gesamthochschulen der Bundesrepublik Deutschland.

Wenn Sie aus der Jahrgangsstufe 10 einer weiterführenden allgemein bildenden Schule mit dem Sekundarabschluss I -Realschulabschluss- kommen, können Sie für zwei Jahre die Fachoberschule besuchen.

Die Fachoberschule wird an der BBS 2 in der Fachrichtung Technik und einem schulspezifischen Schwerpunkt und in der Fachrichtung Gestaltung geführt.

In der Klasse 11 der FOS leisten die Schülerinnen und Schüler neben dem Schulunterricht ein Praktikum in Betrieben oder gleichwertigen Praktikumseinrichtungen im Gesamtumfang von mindestens 960 Stunden ab. Das Praktikum und der fachbezogene Unterricht müssen in der gleichen Fachrichtung erfolgen. Dieses Praktikum ist konstitutiver Bestandteil der Klasse 11.

In der Klasse 12 werden die fachbezogenen Kenntnisse und die Allgemeinbildung der Schülerinnen und Schüler im Vollzeitunterricht erweitert und vertieft. Klasse 12 endet mit einer Prüfung und führt nach erfolgreichem Bestehen zum Erwerb der Fachochschulreife (des Fachabiturs).

Für Bewerberinnen und Bewerber mit einer erfolgreich abgeschlossenen einschlägigen Berufsausbildung beginnt die Fachoberschule in der Klasse 12 und dauert nur ein Jahr.

Fachrichtung Gestaltung

FOS Gestaltung Klasse 11

Sie haben den Sekundarabschluss I -Realschulabschluss- oder einen anderen gleichwertigen Bildungsstand?

FOS Gestaltung Klasse 12

Mit einem Sekundarabschluss I und einer erfolgreich abgeschlossenen einschlägigen Berufsausbildung oder dem erfolgreichen Besuch der Klasse 11 der FOS Gestaltung die Fachhochschulreife in einem Jahr erlangen.

Fachrichtung Technik

FOS Technik Klasse 11

Sie haben den Sekundarabschluss I -Realschulabschluss- oder einen anderen gleichwertigen Bildungsstand?

FOS Technik Klasse 12

Mit einem Sekundarabschluss I und einer erfolgreich abgeschlossenen einschlägigen Berufsausbildung oder dem erfolgreichen Besuch der Klasse 11 der FOS Technik die Fachhochschulreife in einem Jahr erlangen.

Schule, Ausbildung oder Berufseinstieg?
Was ist für mich das Richtige?

Die richtige Ausbildung kann viele Türen öffnen. Doch welcher Werdegang ist für mich das Richtige? Mit unserem Assistenten helfen wir bei der Auswahl!