Umweltschule

Das Projekt „Umweltschule“ wurde 1994 durch die DGU (Deutsche Gesellschaft für Umwelterziehung) begründet. Es werden jährlich weltweit Schulen ausgezeichnet. Hierbei werden besonderes Engagement für Umweltschutz und Umwelterziehung honoriert.

Seit 1997 ist die BBS 2 Wolfsburg durchgängig als Umweltschule für ihr Engagement ausgezeichnet worden. Diesem Engagement soll künftig auch auf der Internetpräsenz der BBS 2 Wolfsburg Rechnung getragen werden.

Alle aktuellen und auch zukünftige Projekte werden vorgestellt und der Projektfortschritt in unregelmäßigen Abständen dokumentiert. Wir hoffen, dass unser Engagement auch in Zukunft das Prädikat Umweltschule erlangen kann.

Projektkritik, Ideen und Anregungen werden gerne unter umweltschule@bbs2wob.de entgegengenommen.

Projektkoordinator Umweltschule an der BBS 2 Wolfsburg

Hannes Nullmeier

Übersicht unserer Umweltprojekte

Urban farming

Ein Gemeinschaftsprojekt des Beruflichen Gymnasiums Ökotrophologie und der Hauswirtschaft der BBS2 Wolfsburg

mehr…

Schülerinnen und Schüler werden Imker

Ein Gemeinschaftsprojekt der Fachpraxis und der Hauswirtschaft der BBS2 Wolfsburg

mehr…

Klimafreundlich fahren

Parkplätze auf dem Schulgelände für Schülerinnen und Schüler

mehr…

Energy Scouts

Eine Lernplattform – auch zum Energiesparen
Ein Projekt der Elektrotechnik der BBS2 Wolfsburg

mehr …